TEGERNSEE

BESTLAGE INMITTEN VON ROTTACH-EGERN AM TEGERNSEE

Um es auf den Punkt zu bringen: Das Hotel „Adolphine Garden“ ist klein und fein. Sein Geheimnis ist die unerschöpfliche Liebe zum Detail. Und es liegt am vielleicht schönsten Fleck Bayerns: am Tegernsee in Rottach-Egern.

Gemeinsam mit der „Villa Adolphine“ bildet die „Adolphine Garden“ ein elegantes, stimmiges Ensemble – inmitten eines weitläufigen, vor allen Blicken geschützten Parks. Über eine verkehrsberuhigte Straße ist das Anwesen mit der Seestraße verbunden. Sie führt direkt am Tegernsee entlang und lockt Spaziergänger mit hübschen Cafés, guten Restaurants, Bars und exklusiven Boutiquen.

WAS IMMER IHR URLAUBERHERZ BEGEHRT

Der Tegernsee selbst und seine Umgebung bieten unzählige Möglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung. Gleich, ob traumhafte Wander-, Berg- und Klettersteigrouten, herrliche Radstrecken, Skifahren, Langlaufen, Reiten, Segeln, Schwimmen, Stand-Up-Paddling, Paragleiten, Tennis oder landschaftlich atemberaubend gestaltete Golfplätze, wie die 18-Loch-Anlage Margarethenhof und der Golfclub Bad Wiessee: Nach was immer Ihnen der Sinn steht ‒ tun Sie es!

EIN ORT FÜR ALLE JAHRESZEITEN

Der Tegernsee verströmt zu jeder Jahreszeit seine Kraft und stimmungsvolle Ruhe. Sein kühles Wasser spült Alltagssorgen einfach weg. Die frische Bergluft kitzelt die Sinne wach. Und die sanft aufsteigenden Berge verwöhnen die Seele mit prachtvollen Ausblicken, die sich im Unendlichen zu verlieren scheinen.